Kontakt: +49 (0) 23 65 / 20 714 - 0

Herzlich Willkommen im LIEBLER INSTITUT

Die Experten für den Food-Bereich

Seit 1980 schaffen wir Lösungen in der Personalbeschaffung und der Personalentwicklung, indem wir den Menschen und die Aufgabe in den Mittelpunkt stellen.

Unsere Expertise liegt in der Lebensmittelindustrie, vornehmlich in den Bereichen Fleisch- und Fleischwaren, Gewürz- und Zusatzstoffe, Nebenprodukte, Verpackungs- und Maschinenbau für die Lebensmittelindustrie,  Pet-Food,  als auch in der Feinkostindustrie, der Milchwirtschaft oder den Backwaren. Eben überall dort, wo es um Mitarbeiter geht, denen frische Lebensmittel am Herzen liegen – genauso wie uns.

Unsere Berater sind 25 Jahre selbst in der europäischen Lebensmittelindustrie tätig gewesen. Daher verstehen wir Ihr Geschäft und vermitteln seit über 30 Jahren so erfolgreich Fach- und Führungspositionen - vornehmlich in die Aufgabenbereiche  Produktion & Technik, Qualitätsmanagement, Marketing & Vertrieb, Einkauf & Category Management oder die  Top-Führungspositionen von der Geschäftsführung bis zum Vorstand.

Nachhaltigkeit, Kompetenz und Vertrauen zeichnen uns aus – nicht nur in der Beratung und der Vermittlung, sondern auch in der Nachwuchsförderung. In regelmäßiger Zusammenarbeit mit Partnern in der Industrie sowie an den Hochschulen, um so sicherzustellen, dass uns auch in der Zukunft noch qualifizierte Nachwuchskräfte zur Verfügung stehen.

WIR SCHAFFEN LÖSUNGEN …

Aufgrund des sich zunehmend verändernden Marktes der Fach- und Führungskräfte, speziell in der Lebensmittelindustrie, schaffen wir für Sie heute mehr denn je Lösungen, wenn Positionen nicht mehr einfach 1:1 vom Markt her zu besetzen sind.

-  ,  

Wir sind anerkannter und zuverlässiger Partner für unsere Kunden, die unsere Leistungen schon seit über 30 Jahren kennen und schätzen - denn unser wichtigstes Anliegen ist Ihre Zufriedenheit!

-  ,  

Es gibt viele Personalberatungen ….

      … aber nur ein LIEBLER INSTITUT !

-  ,  

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.